sicher

I Adj.
1. (gesichert, geschützt, geborgen) safe (vor + Dat from); (gefahrlos) safe (auch TECH.); (fest) firm, secure; Einkommen, Existenz etc.: secure; Ort, Versteck etc.: meist safe; vor Neid ist keiner sicher none of us is above envy; vor ihm ist keiner sicher nobody’s safe when he’s around; sicher ist sicher! better safe than sorry; Geleit
2. (gewiss) certain, sure; (zuverlässig) Quelle etc.: reliable, sicherer Sieg certain victory; sichere Methode reliable (surefire umg.) method; das ist der sichere Tod that’s certain death; sicheres Zeichen sure sign; so viel ist sicher: this much is certain -; es ist nicht sicher, ob wir kommen it’s not certain (oder it hasn’t been decided for sure) whether we can come; die Stelle ist ihm sicher he’s certain to get the job; Amen, Nummer, Quelle etc.
3. Person: (überzeugt, wissend) sure, certain; (zuversichtlich) confident; einer Sache sicher sein be sure of s.th.; seiner Sache sicher sein be absolutely sure (oder confident) about what one is doing; er ist (sich) seiner Sache sehr sicher he’s very sure (kritisch: a bit too sure) of himself; sind Sie (sich dessen) sicher? are you sure (about that)?; bist du (dir) sicher? - ganz sicher are you sure? - (I’m) positive; ich bin (mir) nicht ganz sicher I’m not quite sure; du kannst sicher sein, dass ... you can be sure (oder rest assured) that ...
4. (geübt, fähig) competent; (zuverlässig) reliable; (selbstsicher) confident, self-assured; Instinkt, Urteil: sure; sicheres Auftreten self-assurance; sicherer Fahrer confident (fähig: competent, reliable) driver; sicherer Skiläufer assured (oder competent) skier; sicherer Geschmack reliable (oder sound) taste; sichere Hand sure (nicht zitternd: steady) hand; sicherer Schütze sure shot
II Adv.
1. (ohne Gefahr) safely; sicher fahren be a safe (fähig: competent, reliable) driver; sicher beherrschen (Wagen, Maschine etc.) be in complete control of; etw. sicher aufbewahren keep s.th. safely (oder in a safe place); nicht sicher auf den Beinen stehen be a bit unsteady; sich sicher fühlen feel safe; beim Autofahren, Skilaufen etc.: feel confident; sicher wirkend Methode etc.: reliable, surefire umg.; siehe auch sichergehen, sicherstellen
2. (gewiss, bestimmt) certainly; auch Interj.: (aber) sicher!, (ganz) sicher! certainly!, of course!; sie freut sich sicher darüber she’s sure (oder bound) to be pleased, she’ll certainly be pleased (about it); ein sicher gestohlenes Fahrzeug a car that’s bound to have been stolen; das ist sicher gelogen that’s sure to be a lie; du hast sicher Recht I’m sure you’re right; siehe auch sicherlich
3. seine Vokabeln sicher können know one’s vocabulary off pat, Am. have one’s vocabulary down pat; den Stoff / seine Rolle sicher beherrschen have a thorough knowledge of the material / play one’s part with complete assurance; sicher auftreten have a self-assured (oder self-confident) manner, be very self-confident
* * *
sure (Adv.); certainly (Adv.); of course (Adv.);
(geborgen) secure (Adj.); proof (Adj.);
(gefahrlos) safe (Adj.);
(gewiss) certain (Adj.); sure (Adj.)
* * *
sị|cher ['zɪçɐ]
1. adj
1) (= gewiss) certain, sure

der sichere Tod/Sieg — certain death/victory

sicher sein — to be sure or certain of sth

jds/seiner selbst sicher sein — to be sure of sb/oneself

sicher sein — to be sure of what one is doing/saying

so viel ist sicher — this much is certain

ist das sicher? — is that certain?

man weiß nichts Sicheres — we don't know anything certain

das ist uns sicher — that is for sure

mit der guten Zeit ist uns der zweite Platz sicher — with such a good time we're sure or certain of second place

See:
Leben
2) (= geschützt, gefahrlos) safe; (= geborgen) secure; Investition secure, safe

vor jdm/etw sicher sein — to be safe from sb/sth

sicher ist sicher — you can't be too sure

3) (= zuverlässig) reliable; Methode reliable, sure-fire attr (inf); Verhütungsmethode safe, reliable; Fahrer, Schwimmer safe; (= fest) Gefühl, Zusage certain, definite; Hand, Einkommen, Job steady; Stellung secure

ein sicherer Schütze — a sure shot

sicher auf den Beinen sein — to be steady on one's legs

mit sicherem Instinkt — with a sure instinct

4) (= selbstbewusst) (self-)confident, (self-)assured
2. adv
1) fahren, aufbewahren etc safely

sicher wirkend — reliable

sicher leben — to live or lead a secure life

sicher schießen — to be a reliable shot

sehr sicher Ski fahren — to ski extremely well

2)

(= selbstbewusst) sicher wirken/auftreten — to give an impression of (self-)confidence or (self-)assurance

3) (= natürlich) of course

sicher! — of course, sure (esp US)

4)

(= bestimmt) das wolltest du sicher nicht sagen — surely you didn't mean that

du hast dich sicher verrechnet — you must have counted wrong

das weiß ich ganz sicher — I know that for certain or for sure

das ist ganz sicher das Beste — it's quite certainly the best

aber er kommt sicher noch — I'm sure or certain he'll come

das hat er sicher vergessen — I'm sure he's forgotten it

er kommt sicher auch mit — he's bound or sure or certain to want to come too

* * *
1) (true or without doubt: It's certain that the world is round.) certain
2) (sure: I'm certain he'll come; He is certain to forget; Being late is a certain way of losing one's job.) certain
3) (free from doubt etc: Are you quite clear about what I mean?) clear
4) (certain or sure: I'm positive he's right.) positive
5) (absolutely; completely: He is positively the nastiest person I know.) positively
6) ((often with against or from) safe; free from danger, loss etc: Is your house secure against burglary?; He went on holiday, secure in the knowledge that he had done well in the exam.) secure
7) securely
8) (without harm or risk: He got home safely.) safely
9) ((negative unsafe) protected, or free (from danger etc): The children are safe from danger in the garden.) safe
10) (providing good protection: You should keep your money in a safe place.) safe
11) ((of a person) reliable: a safe driver; He's a very fast driver but he's safe enough.) safe
12) ((negative unsteady) firmly fixed, balanced or controlled: The table isn't steady; You need a steady hand to be a surgeon.) steady
13) ((negative unsure) having no doubt; certain: I'm sure that I gave him the book; I'm not sure where she lives / what her address is; `There's a bus at two o'clock.' `Are you quite sure?'; I thought the idea was good, but now I'm not so sure; I'll help you - you can be sure of that!) sure
14) (reliable or trustworthy: a sure way to cure hiccups; a safe, sure method; a sure aim with a rifle.) sure
15) (without doubt, hesitation, mistake or failure: Slowly but surely we're achieving our aim.) surely
16) ((in answers) certainly; of course: `May I come with you?' `Surely!') surely
17) ((especially American) certainly; of course: Sure I'll help you!; `Would you like to come?' `Sure!') sure
* * *
si·cher
[ˈzɪçɐ]
I. adj
1. (gewiss) certain, sure
ein \sicherer Gewinn/Verlust a sure [or certain] win/loss
eine \sichere Zusage a definite confirmation
\sicher sein to be certain, to be for sure, to be a sure thing
\sicher sein, dass/ob ... to be certain that/as to whether ...
etwas S\sicheres something certain
sich dat \sicher sein, dass ... to be sure [or certain] that ...
sich dat einer S. gen/seiner Sache gen \sicher sein to be sure of sth/of what one is doing/saying
sich dat seiner selbst \sicher sein to be sure of oneself
so viel ist \sicher that much is certain
2. (ungefährdet) safe
eine \sichere Anlage a secure investment
ein \sicherer Arbeitsplatz a steady job
\sicher [vor jdm/etw] sein to be safe [from sb/sth]
\sicher ist \sicher you can't be too careful
3. (zuverlässig) reliable
\sicherer Beweis definite [or reliable] proof
eine \sichere Methode a foolproof method
etw aus \sicherer Quelle haben [o wissen] to have [or know] sth from a reliable source
4. (geübt) competent
ein \sicheres Händchen für etw akk haben (fam) to have a knack for sth
ein \sicherer Autofahrer a safe driver
ein \sicheres Urteil a sound judgement
ein \sicherer Schuss an accurate [or good] shot
5. (selbstsicher) self-confident, self-assured
ein \sicheres Auftreten haben to appear/be self-confident; s.a. Quelle
II. adv surely
du hast \sicher recht you are certainly right, I'm sure you're right
es ist \sicher nicht das letzte Mal this is surely not the last time
[aber] \sicher! [o \sicher doch!] (fam) of course!, sure!
* * *
1.
Adjektiv
1) (ungefährdet) safe <road, procedure, etc.>; secure <job, investment, etc.>

vor jemandem/etwas sicher sein — be safe from somebody/something

sicher ist sicher — it's better to be on the safe side; better safe than sorry

2) (zuverlässig) reliable <evidence, source>; secure <income>; certain, undeniable <proof>; (vertrauenswürdig) reliable, sure <judgment, taste, etc.>
3) (selbstbewusst) [self-]assured, [self-]confident <person, manner>
4) (gewiss) certain; sure

der sichere Sieg/Tod — certain victory/ death

2.
adverbial
1) (ungefährdet) safely

um ganz sicher zu gehen — to be quite sure

2) (zuverlässig) reliably

sicher [Auto] fahren — be a safe driver

3) (selbstbewusst) [self-]confidently

sicher auftreten — behave in a self-assured or self-confident manner

3.
Adverb certainly; (plädierend) surely

sicher kommt er bald — he is sure to come soon

* * *
sicher
A. adj
1. (gesichert, geschützt, geborgen) safe (
vor +dat from); (gefahrlos) safe (auch TECH); (fest) firm, secure; Einkommen, Existenz etc: secure; Ort, Versteck etc: meist safe;
vor Neid ist keiner sicher none of us is above envy;
vor ihm ist keiner sicher nobody’s safe when he’s around;
sicher ist sicher! better safe than sorry; Geleit
2. (gewiss) certain, sure; (zuverlässig) Quelle etc: reliable,
sicherer Sieg certain victory;
sichere Methode reliable (surefire umg) method;
das ist der sichere Tod that’s certain death;
sicheres Zeichen sure sign;
so viel ist sicher: this much is certain -;
es ist nicht sicher, ob wir kommen it’s not certain (oder it hasn’t been decided for sure) whether we can come;
die Stelle ist ihm sicher he’s certain to get the job; Amen, Nummer, Quelle etc
3. Person: (überzeugt, wissend) sure, certain; (zuversichtlich) confident;
einer Sache sicher sein be sure of sth;
seiner Sache sicher sein be absolutely sure (oder confident) about what one is doing;
er ist (sich) seiner Sache sehr sicher he’s very sure (kritisch: a bit too sure) of himself;
sind Sie (sich dessen) sicher? are you sure (about that)?;
bist du (dir) sicher? - ganz sicher are you sure? - (I’m) positive;
ich bin (mir) nicht ganz sicher I’m not quite sure;
du kannst sicher sein, dass … you can be sure (oder rest assured) that …
4. (geübt, fähig) competent; (zuverlässig) reliable; (selbstsicher) confident, self-assured; Instinkt, Urteil: sure;
sicheres Auftreten self-assurance;
sicherer Fahrer confident (fähig: competent, reliable) driver;
sicherer Skiläufer assured (oder competent) skier;
sicherer Geschmack reliable (oder sound) taste;
sichere Hand sure (nicht zitternd: steady) hand;
sicherer Schütze sure shot
B. adv
1. (ohne Gefahr) safely;
sicher fahren be a safe (fähig: competent, reliable) driver;
sicher beherrschen (Wagen, Maschine etc) be in complete control of;
etwas sicher aufbewahren keep sth safely (oder in a safe place);
nicht sicher auf den Beinen stehen be a bit unsteady;
sich sicher fühlen feel safe; beim Autofahren, Skilaufen etc: feel confident;
sicher wirkend Methode etc: reliable, surefire umg; auch sichergehen, sicherstellen
2. (gewiss, bestimmt) certainly; auch int:
(aber) sicher!, (ganz) sicher! certainly!, of course!;
sie freut sich sicher darüber she’s sure (oder bound) to be pleased, she’ll certainly be pleased (about it);
ein sicher gestohlenes Fahrzeug a car that’s bound to have been stolen;
das ist sicher gelogen that’s sure to be a lie;
du hast sicher recht I’m sure you’re right; auch sicherlich
3.
seine Vokabeln sicher können know one’s vocabulary off pat, US have one’s vocabulary down pat;
den Stoff/seine Rolle sicher beherrschen have a thorough knowledge of the material/play one’s part with complete assurance;
sicher auftreten have a self-assured (oder self-confident) manner, be very self-confident
…sicher im adj
1. (sicher vor, gegen etwas):
atombombensicher atomic bomb-proof;
lawinensicher safe (oder protected) from avalanches;
mottensicher mothproof;
krisensicher crisis-proof
2. (sicher zu erwarten, zuverlässig)
ertragssicher providing a reliable yield (FIN profit);
funktionssicher functioning reliably, reliable
3. (gewandt, erfahren)
stilsicher with an assured (oder confident) style, stylistically assured;
geschmackssicher with sound taste;
fangsicher SPORT with a safe pair of hands
* * *
1.
Adjektiv
1) (ungefährdet) safe <road, procedure, etc.>; secure <job, investment, etc.>

vor jemandem/etwas sicher sein — be safe from somebody/something

sicher ist sicher — it's better to be on the safe side; better safe than sorry

2) (zuverlässig) reliable <evidence, source>; secure <income>; certain, undeniable <proof>; (vertrauenswürdig) reliable, sure <judgment, taste, etc.>
3) (selbstbewusst) [self-]assured, [self-]confident <person, manner>
4) (gewiss) certain; sure

der sichere Sieg/Tod — certain victory/ death

2.
adverbial
1) (ungefährdet) safely

um ganz sicher zu gehen — to be quite sure

2) (zuverlässig) reliably

sicher [Auto] fahren — be a safe driver

3) (selbstbewusst) [self-]confidently

sicher auftreten — behave in a self-assured or self-confident manner

3.
Adverb certainly; (plädierend) surely

sicher kommt er bald — he is sure to come soon

* * *
adj.
certain adj.
confident adj.
proof adj.
safe adj.
secure adj.
sure adj.
unendangered adj.
unharmful adj.
unmistaken adj. adv.
assuredly adv.
certainly adv.
easily adv.
safely adv.
securely adv.
surely adv. ausdr.
for sure expr.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • sicher! — sicher! …   Deutsch Wörterbuch

  • Sicher — Sícher, er, ste, adj. et adv. 1. Eigentlich von der Gefahr zu fallen, und in weiterer Bedeutung, von jeder Gefahr befreyet; wo es auf doppelte Art gebraucht wird. (1) Von dem Dinge, welches sich außer Gefahr befindet, von der Gefahr befreyet ist …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • sicher — sicher: Das westgerm. Adjektiv mhd. sicher, ahd. sichur, niederl. zeker, aengl. sicor ist schon früh aus lat. securus »sorglos, unbekümmert, sicher« entlehnt worden, einer Bildung zu lat. cura »Sorge; Pflege« (vgl. ↑ Kur, lat. se‹d› bedeutet… …   Das Herkunftswörterbuch

  • -sicher — [zɪçɐ] <adjektivisches Suffixoid>: 1. Gewähr für jmdn., etwas bietend, zuverlässig im Hinblick auf das im Basiswort Genannte: erfolgssicher; funktionssicher; instinktsicher; schneesicher; siegessicher; treffsicher; wachstumssicher;… …   Universal-Lexikon

  • sicher — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • gewiss • fest • (be)ständig • dauerhaft • ruhig • …   Deutsch Wörterbuch

  • sicher — Adj. (Grundstufe) mit keinem Risiko behaftet, Gegenteil zu gefährlich Beispiele: Wir haben eine sichere Lösung gewählt. Bei ihm fühlt sie sich sehr sicher. sicher Adj. (Grundstufe) außer Zweifel stehend Beispiele: Ich bin sicher, dass wir… …   Extremes Deutsch

  • sicher — 1. Dieses Auto ist besonders sicher. 2. Bist du sicher, dass die Bank heute geöffnet ist? 3. Das weiß ich ganz sicher. 4. Du bist jetzt sicher müde …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • sicher — ¹sicher 1. a) bedenkenlos, gefahrlos, harmlos, nicht gefährlich, ohne Gefahr, risikofrei, risikolos, unbedenklich, ungefährlich, unschädlich. b) behütet, beschützt, geborgen, gerettet, geschützt, gut aufgehoben, in Sicherheit; (geh.): beschirmt,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Sicher — ist der Familienname von: Fridolin Sicher (1490–1546), Schweizer Organist und Kalligraph Lydia Sicher (1890–1962), österreichisch amerikanische Psychiaterin und Vertreterin der Individualpsychologie Diese Seite ist eine Begriffsklär …   Deutsch Wikipedia

  • sicher — Adj std. (9. Jh.), mhd. sicher, ahd. sihhur(i), as. sikor Entlehnung. Wie afr. sikur, ae. sicor entlehnt aus l. sēcūrus, eigentlich ohne Sorge (zu l. cūra Sorge, Pflege ), dann schuld und straffrei . Die Bedeutungsentwicklung ist im einzelnen… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Sicher — Sicher, 1) wer kein Übel zu befürchten hat u. keiner Gefahr ausgesetzt ist; auch was diese Freiheit von Gefahr gewährt, so Sicheres Geleit, so v.w. Salvus conductus; 2) von Umrissen u. Formen, welche nicht ängstlich mager od. trocken sind; daher… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.